STOPPT das Osterhasi

Osterfest

Geschenke für die Kleinen suchen?

Na klar, die örtliche Zoohandlung hat für jeden etwas! 

Freude, endlich ein Haustier.. 

Nur wer kümmert sich darum? 

Die Kleinen natürlich…

Ein Karton reicht aus als Hütte, so kann er nicht weg, wenn die Kleinen es zum Kuscheln an den Beinen herausziehen, am Besten dazu an den Ohren halten, weil das Vieh ja beißt!

Bestrafen wir den Hasi mal mit Futterentzug, der wird dann sicher friedlicher…

Traurig!

DAS passiert täglich in unseren Wohnungen!

Auch Kaninchen für 50€ brauchen Pflege, Futter und sanfte Zuneigung!


Dieses Hasi wurde von der Oma gerettet!!

Sie, jetzt mit Namen Blueberry, darf bei uns wohnen und sich erholen.

Sie frisst sogar schon Angorapellets! Apfel, Karotte und Löwenzahn liebt sie. Ich mache täglich Therapien, damit sie wenigstens ab und an für einen Moment auf ihren Läufen stehen kann. Sie freut sich, wenn wir kommen und ihr etwas Leckeres mitbringen. Sie versucht sich sogar schon allein auf die Hinterläufe zu setzen, wenn wir vorher trainiert haben.

Wir sind auf einem guten Weg das unterernährte Osterhasi wieder fit zu bekommen, damit es bald mit den Anderen durch den Garten flitzen kann

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken, Nachwuchs, Tiere abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s