Frühlingserwachen

Langsam leckt die Sonne den Schnee auf und die Schneeglöckchen und Märzenbecher läuten den Frühling ein. Es ist eine schöne Zeit – alles erwacht zu neuem Leben, die ersten Pollen lassen die Nase Kribbeln, ich setzte mich das erste Mal dieses Jahr auf eine Bank und ließ mir das Licht ins Gesicht scheinen. Wie schön warm es ist…

20130305-163858.jpg

20130305-163905.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s