Tag 5

Heute war es ein wenig frischer und die Kleinen waren kräftig zugedeckt.. aber ich konnte sie ein wenig frei machen.. und sie sind natürlich wieder fein gewachsen…

eine zarte Nase lugt durch das Strohnest

und da sind die Wonneproppen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Angora, Nachwuchs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s